Zwölf Schülerinnen und Schüler unserer Schule
sind Kulturbotschafter der Region


In der Aula Carolina
Zusammen mit neun anderen Schulen der Region nimmt unsere Schule bereits seit über einem Jahr mit zwölf Schülerinnen und Schülern der heutigen Klasse 7e am Foto-Kunstprojekt FOKUS2018 teil. Diese Schülerinnen und Schüler unterstützen mit ihren Pro-
jekten und mit der Präsentation der Ergebnisse seit der 5. Klasse die Bewerbung Maastrichts zur Europäischen Kulturhauptstadt 2018.

Es entstehen Fotos der REGIO aus der sich verändernden Per-
spektive von jungen Menschen im Verlauf ihres Heranwachsens. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, sowie die beteilig-
ten Schulen sind Kulturbotschafter für ihre Region. Mit der Durch-
führung des Foto-Kunstprojektes hat die REGIO die Jugendkuns-
tschule in der Bleiberger Fabrik Aachen, in Trägerschaft des Bildungswerkes Carolus Magnus e.V. (BCM) beauftragt.

Fotokünstlerinnen und Fotokünstler mit Erfahrung in der künst-
lerischen Jugendbildungsarbeit führen für das BCM die Teilpro-
jekte durch. Für unsere Schule arbeitet die Fotokünstlerin Doro-
thea Flatau zusammen mit Martin Platzbecker bereits seit der 5. Klasse mit den zwölf Schülerinnen und Schülern der heutigen 7e. Sie werden über den gesamten Projektzeitraum am Projekt FOKUS2018 teilnehmen, also bis 2018.

Eines der entscheidenden Ziele des Projektes ist der Aufbau eines Bildarchivs, als künstlerisch-zeitgeschichtliches Dokument. Die Kulturbotschafter unserer Schule waren mit Frau Flatau und Herrn Platzbecker mit ihren Fotoapparaten an ausgesuchten Orten in Langerwehe unterwegs, sie erkundeten die Umgebung der Schule fotografisch und waren beispielsweise auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Merode, auf dem Ehrenfriedhof Marienbildchen und
am Indemann. Die Ergebnisse aus allen Teilprojekten sind auf der Internetplattform "www.fokus2018.de" zu sehen.

Anfang Oktober 2012 gab es die erste Ausstellung von Fotos in
der Aula Carolina in Aachen. Die Ausstellung wurde vom Vorsitzenden des Regiorates Josef Stiel und dem künstlerischen Leiter der Kulturhauptstadtbewerbung Guido Wevers aus Maastricht eröffnet. Fotos der Schülerinnen und Schüler wurden zudem bei Präsentationen anlässlich der Bewerbung Maastrichts zur Kulturhauptstadt gezeigt.

So unterstützen die Kulturbotschafter unserer Schule aktiv die Bewerbung Maastrichts.