Erster Platz im Verkehrshelferwettbewerb !


Domenic Dienstknecht hat den ersten Platz beim Schülerlotsenwettbewerb erreicht, der von der Dürener Verkehrswacht e.V. in seinen Vereinsräumen am Annakirmesplatz durchgeführt wurde:

Domenic (14), Schüler der Klasse 8d, ist seit drei Jahren Schülerlotse an der Europaschule. Ab 7.15 Uhr steht er morgens im wöchentlichen Wechsel mit mehreren anderen seiner Kollegen am Langerweher Exmouth-Platz und geleitet vor allem jüngere Schüler der Wehebach-Grundschule sicher über die Straße.

Der Europaschüler, der bereits im Vorjahr an diesem Wettbewerb auf Kreisebene teilgenommen hatte, erreichte bei seinem jetzigen Sieg auf Anhieb die höchste Punktzahl und darf sich nun auf eine Fortsetzung beim Landeswettbewerb der Straßenverkehrswacht NRW e.V. am 13.06. in Bochum freuen.

Auch zwei Schüler der Realschule Bretzelnweg haben es in die Landesausscheidung geschafft und werden Domenic nach Bochum begleiten. Insgesamt nahmen neun Schülerlotsen am Wettbewerb teil, die von der Hauptschule Gürzenich, der Realschule Bretzelnweg in Düren und unserer Schule stammen. Bei dem schriftlichen Test geht es vor allem um Fragen des Allgemeinwissens und
der Verkehrssicherheit.